Ansbach | Kurz vor Advent: Weihnachtsschokolade präsentiert

Sie gehört zum Advent wie das Salz in die Suppe: Die Schokolade. Und in Ansbach ist es kurz vor Advent eine alte Tradition, dass sie vorgestellt wird: Die Ansbacher Weihnachtschokolade. Der CVJM und der Weltladen haben sie jetzt präsentiert. Heuer übrigens auch mit weihnachtlichem Geschmack in Zimt-Krokant. Es ist eine Fairtrade-Schokolade. Sie ist limitiert. Auf der Verpackung ist die Ansbacher Johannis-Kirche. Hergestellt wird sie in Rothenburg. Die Weihnachtsschokolade gibt´s schon jetzt im Weltladen und ab Ende November auch auf dem Ansbacher Weihnachtsmarkt zu kaufen.