Ansbach | Landfrauen treffen sich

Symbolbild

Die mittelfränkischen Landfrauen haben jetzt in Ansbach ihren Landfrauentag gefeiert. Die Landfrauen kämpfen seit Jahren für ihre regionalen Produkte und für neue Konzepte in der Landwirtschaft. Dabei geht es zum Beispiel darum, alles von einem Tier zu verwerten und die Menschen dazu zu bringen, saisonal und regional zu kaufen. Kreisbäuerin Christine Reitelshöfer, was raten sie denn den Menschen?