Ansbach | LKW schiebt Autos aufeinander

Symbolbild

Bei einem Auffahrunfall mit einem LKW und zwei Autos gab es an der Brücken-Center-Kreuzung in Ansbach Blechschaden in Höhe von ca. 11.000 Euro. Der Lastwagen war auf der Residenzstraße stadtauswärts unterwegs. Als er sich auf die Abbiegerspur zur Brauhausstraße einordnet, übersieht der Fahrer einen vor ihm fahrenden Peugeot. Den schiebt er dann noch auf den Wagen vor ihm. Verletzt wurde bei dem Unfall zum Glück niemand.