Ansbach | LKWs mit defekten Bremsen

Symbolbild

Aufmerksame Verkehrspolizisten haben jetzt zwei tickende Zeitbomben aus dem Verkehr gezogen. An einem Sattelzug der Richtung Rumänien unterwegs war, sind die Bremsbeläge derart verschlissen, dass schon Metall auf Metall gerieben hat. Wenig später treffen die Beamten auf die gleiche Situation an einem Sattelauflieger aus Polen. Beide Fahrer müssen ihre Gefährte reparieren lassen, bevor sie die Fahrt fortsetzen können. Außerdem erwartet sie jeweils eine dreistellige Geldbuße.