Ansbach | Mein Freund Kurt

@media (min-width: 425px) {}@media (min-width: 768px) {}

Das Theater Ansbach startet am Samstag (08.09.) in die neue Spielzeit – mit dem Stück „Mein Freund Kurt“. Die ersten drei Vorstellungen sind allerdings in der Ansbacher Kammer. Weil das Theater einen neuen Boden bekommen hat, ist die Kammer der Ausweichspielort. „Mein Freund Kurt“ ist eine schwarze Komödie, in der ein noch Lebender auf den Tod trifft. Regie führt Dave Wilcox.