Ansbach | Neue Engstelle

Ein paar Wochen haben Verkehrsteilnehmer in der Ansbacher Innenstadt freie Fahrt auf der Residenzstraße gehabt. Jetzt ist wieder Schluss damit. Die Sanierung der Rezat-Stützmauer geht weiter. Ab dem Theater bis zum sogenannten Orangeriesteg wird das brüchige Mauerwerk jetzt saniert. Allerdings musste das Staatliche Bauamt dafür die rechte Spur der Residenzstraße sperren. Gerade zu den Stoßzeiten kommt es also wohl wieder zu Staus und stockendem Verkehr.