Ansbach | Neues Ansbacher Album erschienen

Die Residenz, das Brückencenter, Kaspar Hauser. Die meisten Ansbacher kennen einige Wahrzeichen und Persönlichkeiten ihrer Stadt. Stadtheimatpfleger Hartmut Schötz kennt sie wohl alle, auch die Unbekannteren. In seinen Ansbacher Alben stellt er jedes Jahr die jüngste und ältere Stadtgeschichte vor. Auch in Band 35 sind viele historische Aufnahmen von Ansbach wie es früher war zu sehen. Wie kommt er an diese Fotos, haben wir Hartmut Schötz gefragt:

… und so wandern viele Privatfotos Jahr für Jahr in das Ansbacher Album. Das Album ist in den Ansbacher Buchläden zu kaufen. Hartmut Schötz arbeitet schon wieder an Band 36.

© © M. Goldbach