Ansbach | Prozess zu brutalem Angriff

©Dirc Walke

Am Landgericht Ansbach hat heute Morgen der Prozess gegen den mutmaßlichen Angreifer auf einen Ansbacher Gerichtsvollzieher begonnen. Im letzten März soll der Mann im Büro des Gerichtsvollziehers aufgetaucht sein, um ihn niederzustechen. Kollegen, die helfend hinzu kamen, haben dem Gerichtsvollzieher wohl das Leben gerettet. Lokalreporter Dirc Walke ist für Radio Galaxy vor Ort: