Ansbach | putzt sich raus!

Nicht Frühjahrsputz, sondern Sommerputz ist jetzt in der Stadt Ansbach angesagt. Seit 2012 gibt es die Aktion „Ansbach putzt sich raus!“, bei der die Stadt für mehr Sauberkeit und einen verantwortungsbewussten Umgang mit öffentlichen Straßen und Plätzen sorgen will. Heuer stehen der Artenschutz mit Insekten-freundlicher Bepflanzung und die Beschädigungen durch Graffiti im Fokus. Die verschiedenen Aktionen gehen von Montagnachmittag bis Mittwochmittag (8.-10.7.). Zum Start verschenkt die Stadt Ansbach zum Beispiel bienenfreundliche Pflanzen, die vor Ort gleich eingepflanzt werden, also: Blumentopf mitbringen!