Ansbach | Respekt für Belange der Radfahrer

Symbolbild

Trotz des schönen Wetters fahren die meisten in Ansbach lieber mit dem Auto zur Arbeit – selbst wenn es nur ein paar Kilometer sind. Auf dem Martin-Luther-Platz hat die Stadt Ansbach mit mehreren Fahrrad- und Umweltverbänden für ein respektvolles Miteinander auf den Straßen geworben. Aber viele Radfahrer oder Radfahrerinnen fordern dagegen von der Stadt erst einmal Respekt für die Belange der Radfahrer: