Ansbach | Schalkhäuser Straße nach Wasserrohrbruch gesperrt

Symbolbild

Schon in der Nacht von Sonntag auf Montag hat es in der Schalkhäuser Straße in Ansbach einen Wasserrohrbruch gegeben. Das schreiben die Stadtwerke in einer Pressemitteilung. Noch in der selben Nacht lokalisieren Arbeiter das Leck und reparieren es. Dafür war die Wasserversorgung zwischen Einmündung Schalkhäuser Straße/Am Onolzbach bis zur Kreuzung Schalkhäuser Straße/Hohenzollernring bis zum Abend unterbrochen. Die entsprechenden Haushalte haben die Stadtwerke informiert und Buslinien mussten kurzfristig eine Umleitung in Kauf nehmen.