Ansbach | Schlaflose Nachbarn

Symbolbild

Das Ansbacher Altstadtfest hat schon zu einer ersten Anzeige geführt, und zwar wegen Ruhestörung. Kurz vor Mitternacht rufen die Nachbarn eines Lokals die Polizei. Gäste des Lokals würden sich immer noch draußen aufhalten, Lärm machen und sie vom Schlafen abhalten. Eine erste Ermahnung der Gäste bringt nichts. Also muss die Polizei eine Stunde später den Außenbetrieb des Lokals einstellen. Ein Mann bekam eine Anzeige.