Ansbach | Stipendium für Studenten

Drei Studentinnen von der Hochschule Ansbach haben jetzt ein Stipendium bekommen. Das gibt es für außergewöhnliches internationales Engagement oder herausragende Studienleistungen im Ausland. Eine Studentin war zum Beispiel in Norwegen, um dort ein „European Project Semester“ abzuleisten. Für die drei Mädels gab es jetzt jeweils 500 Euro und eine Urkunde.

© Hochschule Ansbach

(von links nach rechts): Hochschulpräsident Prof. Dr.-Ing. Sascha Müller-Feuerstein, Preisträgerin Daniela Sabine Hollstein, Vorsitzende des Förderkreises Karin Bucher und stellvertretender Vorsitzender des Förderkreises Max Heller.