Ansbach | Streit eskaliert

In Ansbach ist ein Streit zwischen zwei Männern eskaliert. Der 43-Jährige und der 18-Jährige treffen sich am Karlplatz in Ansbach. Schnell kommt es zu einem hitzigen Streit. Plötzlich zieht der Ältere der Beiden ein Messer und sticht es dem Jüngeren in den Oberkörper. Der schleppt sich zur Polizeistation und wird dort vom Rettungsdienst versorgt. Während der Verletzte in ein Krankenhaus gebracht wir, fahndet die Polizei mit mehreren Streifen nach dem Messerstecher. Eine Zivilstreife kann den Verdächtigen dann auch festnehmen und das Messer sicherstellen. Ein Ermittlungsverfahren wird eingeleitet und gegen den Beschuldigten wird auch ein Haftantrag gestellt. Warum es zu der Auseinandersetzung kam, wird noch ermittelt.