Ansbach | Tanzdemo im Brücken-Center

Eine Milliarde erhebt sich, unter diesem Motto findet morgen (15.02.) im Brückencenter in Ansbach eine Tanzdemo statt. Dahinter steckt eine weltweite Aktion für ein Ende der Gewalt gegen Frauen und Mädchen. Am Freitagnachmittag um 14 Uhr zeigt auch Ansbach hier Solidarität und eine Schulklasse tanzt zu dem Song „break the chain“, auf Deutsch: „Spreng die Ketten“. Carolin Emmert vom Landratsamt Ansbach.

„Die Veranstaltung soll aufmerksam machen auf die Gewalt gegen Frauen und Mädchen, die es weltweit leider gibt. Es gibt auf der Internetseite des Landkreises Ansbach unter www.landkreis-ansbach.de auch eine Übersicht über Anlauf, Kontakt und Beratungsstellen in Stadt und Landkreis Ansbach.“

Mehr Infos zu der Aktion gibt’s unter onebillionrising.de.