Ansbach | Teure Tonnen

Anwohner im Landkreis Ansbach müssen für ihren Müll jetzt mehr zahlen als in den letzten Jahren. Für die 60-Liter-Tonne werden jetzt 30 Euro mehr verlangt als bisher. Die Kosten für Sammlung und Verwertung seien gestiegen, hieß es im Landratsamt. Die Gebührenerhöhung gilt vorerst bis 2020. Dann will der Landkreis die Kosten noch einmal unter die Lupe nehmen.