Ansbach | Teurer Wasserschaden im Verwaltungsgerichtshof

Die alte Hofkanzlei im Herzen der Ansbacher Innenstadt hat mit einem massiven Wasserschaden zu kämpfen. Das historische Gebäude mit der markanten grau-weißen-Fassade beherbergt die Außenstelle des Bayerischen Verwaltungsgerichtshofs. Ausgerechnet während des langen Wochenendes zum Tag der deutschen Einheit Anfang Oktober tropft es aus der Löschanlage, sagt Behördensprecher Andreas Spiegel:

Die genaue Schadenssumme ist noch offen. Sie liegt nach ersten Schätzungen im sechsstelligen Bereich.