Ansbach | Unfall mit Kindern

Bei einem Auffahrunfall auf der B13 bei Burgoberbach gehören auch zwei Kinder zu den Unfallopfern. Eine Mutter ist mit ihren 8 und 12 Jahre alten Kindern auf der Bundesstraße Richtung Gunzenhausen unterwegs. Als die Ampel auf rot schaltet, stoppt sie. Der Autofahrer hinter ihr bemerkt das aber zu spät und fährt ihr auf. Die Mutter und ihre Tochter kamen vorsorglich ins Krankenhaus, wurden wahrscheinlich aber nur leicht verletzt.