Ansbach | Ute Schlieker geht

Sie ist bei der Stadt Ansbach für die Bereiche Bildung, Tourismus, Kultur und Sport zuständig, jetzt will sie sich aber wohl eine Auszeit gönnen. Ute Schlieker, wird ihren Posten Ende des Jahres verlassen. Laut einer Pressemitteilung der Stadt Ansbach, hat sie aus familiären Gründen um eine 3-jährige Beurlaubung ohne Bezüge gebeten. „Dieser Weggang reiße ein großes Loch in die Führungsebene“, äußert sich die Stadt wörtlich. Die Stelle werde so schnell wie möglich ausgeschrieben.