Ansbach | Vermeintliche Hundewelpen gefunden

In der Nähe des Ansbacher Ortsteils Eyb hat ein Anwohner einen ungewöhnlichen Fund gemacht und es damit wohl etwas zu gut gemeint. Am Klingenweiher findet der Mann vier kleine Welpen. Aus Sorge um die kleinen Fellknäuel bringt er sie ins Tierheim. Als die Mitarbeiter sich die Welpen dann ansehen, kommt heraus: das sind keine Hundewelpen, sondern Fuchswelpen. Das Tierheim hat sie an den zuständigen Jagdpächter übergeben, damit er sie wieder an den Klingenweiher zurückbringt.