Ansbach | Viel Rauch um Nicht viel

@media (min-width: 425px) {}@media (min-width: 768px) {}

… so könnte man den Feuerwehr-Einsatz heute früh in der Ansbacher Innenstadt beschreiben. In einer Wohnung in der Endresstraße wird starker Rauch gemeldet. Zwei Löschzüge der Ansbacher Feuerwehr rücken sofort an, weitere Löschzüge aus dem Landkreis machen sich ebenfalls auf den Weg. Denn in der Altstadt sind Brände besonders gefährlich. Glücklicherweise ist es nur ein vergessener Topf auf dem Herd, der mächtig gequalmt hat. Der Einsatz war schnell beendet.