Ansbach | Was denn nun?

Symbolbild

Es war der Grund, warum der ehemalige Chef der Bezirksklinken Mittelfranken, Helmut Nawratil, erst freigestellt und dann fristlos entlassen worden ist. Ein Sondergutachten hatte letzten Herbst „erhebliche Mängel“ bei der Vergabe von Bauprojekten bescheinigt. Danach wurde aber ein zweites Gutachten in Auftrag gegeben, passend mit dem Titel „Second Opinion“ – also zweite Meinung. Und das sagt jetzt was anderes. Zumindest habe die beauftragte Kanzlei aus München „Teile des ersten Gutachtens, mit der dortigen Schärfe, nicht nachvollziehen können“, heißt es. Heute wird das neue Kurzgutachten in einer Bezirkstagsitzung öffentlich vorgestellt und diskutiert.