Ansbach | „Wasserratz“ neuer Roman von Hermann Lennert

„A Wasserratz“ – entweder das Tier, ein im Wasser planschendes Kind oder der neue Krimi des ehemaligen Chefs der Kripo Ansbach Herrmann Lennert. Mit „Wasserratz“ bringt er jetzt seinen zweiten Roman heraus. Von Nürnberg über das Fränkische Seenland und Ansbach bis nach Dinkelsbühl – das alles sind dabei Schauplätze. Sie sollen nicht nur unterhaltsam sein, sondern auch authentische Einblicke in professionelle Polizeiarbeit bieten, so Lennert in einer Pressemitteilung. Erhältlich ist der Roman „Wasserratz“ von Hermann Lennert im regionalen Buchhandel. Übrigens soll es noch nicht das letzte Buch gewesen sein.

Foto (von links): Landrat Dr. Jürgen Ludwig, Autor Hermann Lennert und Verleger Armin Lauermann  © Landratsamt Ansbach/Fabian Hähnlein