Ansbach | Weihnachtsausstellung

©Stadt Ansbach

Wenn Sie auch noch auf der Suche nach dem etwas anderen Weihnachtsgeschenk sind, haben wir da vielleicht einen kleinen Tipp für Sie. Bis zum 23. Dezember können Besucher der Weihnachtsausstellung Ansbach in der Gotischen Halle so einige selbst hergestellte Dinge aus der Region kaufen. Renate Weinmann vom Amt für Kultur und Tourismus, wie viele Aussteller sind denn vertreten?

„35+ Aussteller, soviel der Platz hergibt in der Gotischen Halle. Mit den buntesten Produkten zu Weihnachten: Dekoration, kleine Geschenke, Sachen zum Verspeisen natürlich – Liköre, Marmeladen, Plätzchen, warme Strümpfe. Und man glaubt es kaum: auch in der heutigen Zeit werden noch Weihnachtskarten geschrieben.“