Ansbach/Weißenburg | Arbeitsreicher Winter

©Arbeitsagentur

Die Arbeitslosigkeit steigt erfahrungsgemäß in den Wintermonaten auch in Mittelfranken an. Das ist zwar im Dezember auch wieder der Fall gewesen, allerdings sind die Zahlen weniger stark gestiegen als in den Vorjahren. Die Arbeitslosenquote liegt im Bereich Ansbach-Weißenburg aktuell bei 2,4 Prozent. Wegen der günstigen Witterung bleibt die Auftragslage im Handwerk und im Baugewerbe auf einem guten Niveau. Von saisonaler Arbeitslosigkeit ist bisher vor allem der Hotel- und Gaststättenbereich betroffen, so die Agentur für Arbeit.