Ansbach | Wer hat die Putzfrau im Bahnhofsklo geschlagen

Symbolbild

Sie macht dort sauber – wo es die meisten Menschen graust – und ist jetzt dabei von einem Mann noch geschlagen worden. Eine Reinigungskraft will Sonntagmorgen gegen halb sieben die Toiletten am Bahnhofsplatz sauber machen. Als sie eine Gruppe bittet, die Toilette zu verlassen, wird ein Mann wütend. Er schlägt die 61-Jährige so heftig ins Gesicht, dass sie stürzt. Darum sucht die Ansbacher Polizei dringend nach Zeugen. Es handelt sich um einen etwa 30-jährigen Mann. Er ist ca. 1.85 m groß und hat eine athletische Figur.