Ansbach | Wer hat „Fridolin“?

©Polizei

Jeder hat Dinge, die weniger einen materiellen Wert haben – sondern vielmehr einen ideellen Wert. In der Ansbacher Innenstadt hat jemand jetzt das Maskottchen vom Bratwurst Glöckle gestohlen. Die 1.80 m große Figur von Koch „Fridolin“. Wenn Sie in der Innenstadt durch die Uzstraße Richtung Martin-Luther-Platz geschlendert sind, haben Sie oft auch den großen wohlbeleibten Koch mit dem fröhlichen Lächeln gesehen – und sind bei Kristina Heumann vielleicht eingekehrt:

Vielleicht hat der Dieb ja ein Einsehen und stellt ihn dem Bratwurst-Glöckle einfach wieder vor die Tür. Wir bleiben dran an der Sache.