Ansbach | Zankapfel verkaufsoffener Sonntag

Der Streit um den verkaufsoffenen Sonntag in Ansbach flammt momentan wieder auf. Auslöser ist ein Protestplakat, das das Brückencenter zum Altstadtfest über dem Eingang angebracht hatte, mit dem Hinweis, Verdi und die Kirchen hätten eine Sonntagsöffnung zum Altstadtfest verhindert. Genau das sei aber falsch, heißt es in einem offenen Brief der Sonntagsallianz Ansbach an das Brückencenter. Gewerkschaften und Kirchen hätten „lediglich auf die Einhaltung geltenden Rechts wert gelegt“, heißt es wörtlich in dem Brief.