Ansbach | Zusätzliches Bataillon

@media (min-width: 425px) {}@media (min-width: 768px) {}

Von den rund 1400 zusätzlichen US-Soldaten in Bayern soll ein gutes Drittel nach Ansbach kommen. Anscheinend wird damit ein ganzes Bataillon nach Ansbach-Katterbach kommen. Das wären etwa 500 Soldaten. Laut der US-Botschaft in Berlin soll es sich um ein Bataillon der Flugabwehr handeln, das mit seinen Geräten am Boden operiert. Darum werden auch keine zusätzlichen Hubschrauber in Mittelfranken stationiert, versicherte eine Sprecherin der Staatskanzlei in München.