Aurach | Turnier im eigenen Garten

Symbolbild

Wie viele Vereine in ganz Mittelfranken, hat die Schützengesellschaft Aurach auch durch Corona schon auf zahlreiche Turniere verzichtet. Um in der Pandemie aber trotzdem etwas für den Zusammenhalt zu tun, haben die Exoten der Schützengesellschaft jetzt ein Fernturnier abgehalten – nämlich in der Blasrohrabteilung. 20 Schützinnen und Schützen griffen etwa im eigenen Garten zum Blasrohr. Und gewonnen hat übrigens Ralf Cesinger.