B2 Treuchtlingen | Transporter ausgebrannt

Symbolbild

Auf der B2 bei Treuchtlingen ist ein weißer Transporter komplett ausgebrannt. Kurz vor der Kreuzung Heusteige in Fahrtrichtung Norden bemerkt der Fahrer Rauch aus seinem Motorraum. Er muss also stoppen, was in diesem Fall noch gerade rechtzeitig passiert. Kurz nachdem er aussteigt, gerät der Transporter nämlich in Vollbrand. Die B2 musste für rund zwei Stunden gesperrt werden, da die Feuerwehr Treuchtlingen den Transporter löschen muss.