Bad Windsheim | Bewerbung für Landesausstellung

@media (min-width: 425px) {}@media (min-width: 768px) {}

Die Stadt Bad Windsheim und der Bezirk Mittelfranken wollen gemeinsam ins Rennen gehen – und zwar als Austragungsort für die bayerische Landesausstellung 2022. Titel: „Typisch Franken“. Stadt und Bezirk wollen nun das Konzept entwickeln. Die Ausstellung selbst soll dann auf dem Gelände des Freilandmuseums und im Stadtgebiet von Bad Windsheim zu sehen sein, teilt der Bezirk mit. Jedes Jahr richtet das Bayerische Haus der Geschichte an einem anderen Ort eine Landesausstellung aus und lockt tausende von Besuchern an.