Bad Windsheim | Mit Eisenstangen auf Angriff

Symbolbild

In Bad Windsheim sind zwei Streithähne jetzt zwar nicht unbedingt auf dem Holzweg, dafür aber mit Holzstangen bewaffnet. Laut Polizei geraten zwei 21-jährige Männer am Samstagnachmittag aneinander. Plötzlich zücken beide Eisen- bzw. Holzstangen und schlagen damit aufeinander ein. Mit leichten Verletzungen werden sie kurz darauf in Krankenhäuser gebracht. Der Grund für den Streit ist bislang allerdings noch offen. Ermittlungen wegen gefährlicher Körperverletzung und Sachbeschädigung laufen bereits.