Bad Windsheim | Schwer gestürzt

Symbolbild

Ein schwerer Unfall aus Bad Windsheim zeigt wieder, wie wichtig ein Helm beim Radfahren ist. Ein 71-Jähriger ist mit seinem Fahrrad im Steinbruchweg unterwegs. Er will in eine Straße einbiegen, hat auch Vorfahrt. Ein Autofahrer übersieht den älteren Herren allerdings. Es kommt zum Zusammenstoß. Der Radfahrer zieht sich so schwere Kopfverletzungen zu, dass er mit dem Rettungshubschrauber in eine Spezialklinik kommen muss. Laut Polizei trug der Mann keinen Schutzhelm.