Bad Windsheim | Seekapelle: Alte Ziegel suchen neue Besitzer

Aktuell wird das Wahrzeichen von Bad Windsheim, der Kirchturm der Seekapelle, renoviert. Die bunten, jahrhundertealten Ziegel sind schon runter und die können sich Interessierte jetzt als ein „Stückchen Heimat“ sichern. Die gibt´s immer donnerstags und sonntags gratis am Kiosk der Kilianskirche. Wer will kann aber auch etwas dafür in die Spendenbox dort werfen.

Dazu Dekanin Karin Hüttel:

Dazu Pfarrer Rüdiger Hadlich:

Die Renovierung der Seekapelle in Bad Windsheim kostet rund 55.000 Euro. Die neuen Ziegel orientieren sich übrigens ganz nah an den alten.