Bechhofen | Granaten entdeckt

@media (min-width: 425px) {}@media (min-width: 768px) {}

Foto: Symbolbild

In der Nähe von Bechhofen haben Baggerfahrer einen gefährlichen Fund gemacht. Sie buddeln plötzlich zwei Sprenggranaten aus. Es musste extra ein Kampfmittelräumdienst aus München kommen. Die Granaten waren in einem schlechten Zustand. Deshalb wurden sie in einer nahegelegenen Sandgrube gesprengt. Zu Schaden kam zum Glück niemand.