Binzwangen | Einsamer Klimakämpfer

©Radio 8

Ob Berlin, München, Dortmund oder Leipzig: Die „Fridays for Future“-Bewegung lockt heute wieder tausende meist junge Menschen auf die Straßen. Und das kleine Binzwangen bei Colmberg gehört heute auch dazu. Schon letzten Freitag startete Slawo Glanda vom Landesbund für Vogelschutz vor der Kirche von Binzwangen seine Ein-Mann-Demo gegen den Klimawandel. Sein Credo: „Man muss nicht nach Nürnberg oder München fahren, auch in Windelsbach, Flachslanden oder Binzwangen kann man ein Zeichen setzen“. Heute will Slawo Glanda wieder in Binzwangen demonstrieren – ob allein oder mit Unterstützung wird sich zeigen.