Brombachsee | Gutachter erwartet mehr Gäste, mehr Arbeitsplätze und Umsatzgewinne

Ein Feriendorf mit 800 Häusern, Anklänge an die alten Mühlen in der Region und eine Autobahn für Fledermäuse – das alles gehört zum Masterplan, den das Ferien-Unternehmen Center Parcs jetzt in der Stadthalle Gunzenhausen präsentiert hat. Aber es gibt auch zahlreiche Gutachten. Darunter Dieter Popp aus Haundorf. Er ist Regionalberater bei der Firma FUTOUR Umwelt-, Tourismus- und Regionalberatung GmbH und untersuchte, wie sich Center Parcs auf den regionalen Tourismus auswirken werde:


Popp rechnet mit knapp einer Million mehr Gästen, 1300 zusätzlichen Arbeitsplätzen und einem Umsatzplus von 80 Millionen Euro für Gastronomie, Dienstleister und Einzelhändler in der Umgebung des Sees.