Buch am Wald | Reichsbürger-Razzia auch in Buch am Wald

Im Rahmen der bundesweiten Razzia gegen Mitglieder und Unterstützer einer terroristischen Vereinigung hat es heute früh auch einen besonderen Einsatz im Landkreis Ansbach gegeben. Während Heinrich XIII. Prinz Reuß aus Hessen einer der beiden mutmaßlichen Rädelsführer sei, gilt Thomas T. aus Buch am Wald als sein engster Mitarbeiter. Laut Bundesanwaltschaft ist das zentrale Gremium der Gruppierung ein sogenannter „Rat“, dem Heinrich XIII vorsteht. Innerhalb der Vereinigung gilt er als zukünftiges Staatsoberhaupt. Der aus Mittelfranken stammende und verhaftete Thomas T. soll als sein persönlicher Referent fungiert haben.

© Andreas Fischer