Büchenbach | Unklarheit nach Leichenfund

Symbolbild

Nach einem Brand in Büchenbach im Landkreis Roth, haben die Einsatzkräfte dort eine Leiche gefunden. Wie berichtet, brennt dort ein Anwesen am Kirchsteig, auch viele Nachbarn mussten ihre Häuser verlassen. Die Polizei geht davon aus, dass der 73-jährige Bewohner selbst das Feuer gelegt hat. Er stand heute vor der Zwangsräumung.  Wann feststeht, ob es sich um die Leiche des Bewohners handelt und wann die Anwohner wieder in ihrer Häuser können, erklärt Polizeisprecher Michael Konrad: