Burg Hoheneck | Reh in Zaun verendet

Symbolbild

Ein hilfloses und schwer verletztes Reh ist jetzt nahe der Burg Hoheneck bei Ipsheim im Landkreis Neustadt/Aisch – Bad Windsheim gefunden worden. Laut Polizei musste das Tier durch den Jagdpächter von seinen Leiden erlöst werden. Zeugen haben kurz zuvor einen streunenden Hund beobachtet, der Rehe gehetzt hat. Wer Hinweise auf den Eigentümer des Hundes geben kann, soll sich bitte bei der Polizei Bad Windsheim melden.