Burgbernheim | Jugendlichen in Gaststätte geschlagen

Symbolbild

In einer Gaststätte in Burgbernheim ist es, laut Polizei, jetzt wohl richtig zur Sache gegangen. Der 34-jährige Gastwirt hat wohl einem 16-jährigen Jugendlichen mehrmals ins Gesicht geschlagen. Der Jugendliche hat sich dabei leicht verletzt. Zudem sind in der Gaststätte, trotz der geltenden Sperrstunde, noch 4 weitere Gäste. Alle Gäste müssen sich wegen Verstößen gegen das Infektionsschutzgesetz verantworten. Der Wirt noch dazu wegen Körperverletzung und wegen eines Verstoßes nach dem Jugendschutzgesetz.