Burgbernheim | Knappe Mehrheit für Streuobstkompetenzzentrum

In Burgbernheim kann weiter an einem Streuobstkompetenzzentrum geplant werden. Ein Entscheid, der parallel zur Bundestagswahl stattgefunden hat, brachte dieses Ergebnis. Mitten im Ort soll, wie berichtet, das Bürger- und Streuobstzentrum entstehen. Ein Ratsbegehren für das Zentrum hat ebenso eine Mehrheit gefunden, wie ein Bürgerbegehren dagegen. Die Stichfrage fiel dann knapp für das Streuobstzentrum aus.
Bürgermeister Matthias Schwarz will jetzt mit den Planungen weitermachen. 2024 soll das Zentrum dann eröffnet werden und auch für den Tourismus eine Rolle spielen: