Burghaslach | Schlägerei deckt weitere Verstöße auf

Symbolbild

Die Polizei hat in Oberrimbach im Landkreis Neustadt a. d. Aisch – Bad Windsheim gleich mehrere Verstöße aufdecken können. Eigentlich fahren sie zu einem Anwohner, der mit einem Mann streitet. Die beiden fangen an, sich gegenseitig zu schlagen und zu treten. Der Anwohner gibt an, dass der Mann mit seiner Freundin kostenlos bei ihm wohnt und isst, dafür führt der Gast Arbeiten am Haus durch. Als die Beamten die Anzeige aufnehmen wollen, fallen ihnen aber drei weitere Männer auf, die dort wohl auch untergekommen sind. Alle Personen müssen jetzt mit einem Bußgeld wegen des Verstoßes gegen die Infektionsvorschriften rechnen. Außerdem erwartet die beiden Streithähne ein Strafverfahren wegen Körperverletzung.