Burgoberbach | Einbrüche im Industriegebiet

Symbolbild

Das Burgoberbacher Industriegebiet war jetzt das Ziel von Einbrechern. In der Nacht brechen die bislang unbekannten Täter gleich in mehrere Gebäude ein. Sie schlagen mehrere Fenster ein und durchwühlen die Büroräume. In einem Fall versuchen sie sogar einen Tresor zu knacken. Einer der Täter wird wie folgt beschrieben: Männlich, etwas 1 ,80 Meter groß, schwarze Mütze, ein schwarzes Halstuch, eine schwarze Jacke und Hose und adidas Turnschuhe. Hinweise bitte an die Polizei.