Burgsalach | Traktor verliert jede Menge Schrott

Symbolbild

Traktoren hinterlassen ja häufig Spuren von Dreck auf der Straße. Maschendrahtzaun, Regenrinnen und alte Schrauben gehören da aber in der Regel nicht dazu. Anders jetzt bei einem Traktor auf der Strecke zwischen Burgsalach und Indernbuch im Landkreis Weißenburg-Gunzenhausen. Zeugen werden auf Metallschrott auf der Straße aufmerksam und rufen die Polizei. Die entfernt dann die Gegenstände. Den Fahrer finden sie allerdings nicht. Die Polizei Weißenburg bittet jetzt Zeugen, sich zu melden. Bei dem Traktor handelt es sich um einen älteren grünen Fendt mit rotem Anhänger.