Cadolzburg | Die jungen Wilden auf der Flucht

In Cadolzburg läuft weiterhin eine tierische Suchaktion. Im Roßendorf, einem Gemeindeteil von Cadolzburg, büxen drei Jungrinder von einer Weide aus. Einen Bullen können sie gleich einfangen, die zwei anderen Rinder sind weiterhin auf der Flucht. Zahlreiche Einsatzkräfte von Polizei und Feuerwehr suchen daraufhin nach ihnen. Und zwar zu Fuß, im Auto und per Drohne, bisher aber ohne Erfolg. Sollte jemand also einen Jungbullen im Garten stehen sehen, sollte die Polizei informiert werden.