Colmberg | Autofahrer erliegt Verletzungen

Wie die Polizei jetzt berichtet, ist am Freitag ein junger Mann nahe Colmberg tödlich verunglückt. Nach bisherigen Ermittlungen fährt der 25-Jährige von Stettberg nach Binzwangen. Aus noch ungeklärter Ursache kommt er nach rechts ab und gerät kurz darauf in den Gegenverkehr. Er touchiert ein entgegenkommendes Auto und schleudert in eine Wiese. Ersthelfer vor Ort können den Mann zunächst befreien, so Polizeipressesprecher Michael Petzold:


Ein Sachverständiger soll nun bei der Klärung des Unfallhergangs helfen.