Colmberg | Mädchen in Lebensgefahr

In der Nähe von Colmberg ist es zu einem schweren Verkehrsunfall gekommen, ein 15-jähriges Mädchen erlitt lebensgefährliche Verletzungen. Ein 29-Jähriger ist am Abend mit seinem Transporter auf der Staatsstraße zwischen Unterfelden und Oberhegenau unterwegs. Dabei übersieht er anscheinend die 15-Jährige auf ihrem Mofa. Der Rettungsdienst muss sie wiederbeleben, dann kommt sie ins Krankenhaus. Bei dem 29-Jährigen ergab ein erster Test 0,42 Promille, darum wurde auch eine Blutentnahme angeordnet. Ein Gutachter ist eingeschaltet.