Dachsbach | Eine Wagenladung Diebesgut

Symbolbild

Ein Ladeninhaber in Dachsbach hat anscheinend eine Diebesbande auffliegen lassen. Zwei Kunden fallen ihm auf, weil sie sich auffällig verhalten. Er spricht sie an und ruft die Polizei. Sie selber haben zwar nichts eingesteckt, aber da sitzt noch ein dritter Mann im Wagen auf dem Parkplatz. Und als die Polizei hier nachsieht, finden sie reichlich Diebesgut von früheren Diebstählen: Alkoholika, Tabak und Kosmetikartikel. Die Polizei nahm die drei Männer fest und führte sie vor den Haftrichter.